Prof. Götz Werner

Vortrag  VS 1      Schüler     Di  28.09.2010   16.00 – 17.30 Uhr


In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Wie wir unsere Gesellschaft gestalten, ist keine wirtschaftliche Frage, sondern eine Kulturfrage. Die Frage, die wir uns stellen müssen, ist: In welcher Gesellschaft wollen wir leben?  Treten wir unseren Mitmenschen mit Zutrauen gegenüber oder mit Misstrauen? Leben wir gemäß der Lenin zugeschriebenen Maxime: "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser"? Oder halten wir es mit Freiherr vom Stein, der sagt: "Zutrauen veredelt den Menschen, ewige Vormundschaft hemmt sein Reifen"?